Von Generation zu Generation verschärft es sich

Viele Phänomene verschärfen sich von Generation zu Generation:

Und diese Liste ließe sich noch lange fortsetzen.

Die ungelösten Probleme der Menschheit vererben sich von einer Generation auf die nächste und treten in den Folgegenerationen in deutlich verschärfter Form auf.

Das liegt daran, dass Kinder immer früher und stärker mit den wachsenden Problemen ihrer Eltern konfrontiert sind und auch mit den falschen Maßnahmen zur Lösung dieser Probleme - Maßnahmen, welche die Probleme aber eigentlich nur vergrößern.

So wie die Probleme im Leben des einzelnen Menschen wachsen, so wachsen sie auch in der Menschheit als Ganzes - von Generation zu Generation - bis es irgendwann zu einem Kollaps des Gesamtsystems kommt - es sei denn es erfolgt vorher eine geistige Umkehr zu den Lösungen, die wirklich Lösungen sind.

nächstes Kapitel: Sofortmaßnahmen
Bitte unterstützen Sie das Projekt, wenn Sie von diesen Informationen profitieren konnten:
Stichworte:
Eltern