Diese Webseite verwendet Google Analytics zur Erfassung von Statistik-Daten in anonymisierter Form. Ein Personenbezug kann nicht hergestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Zustimmen Ablehnen

Auch ein Unfall ist kein Zufall

Ein Unfall ist ein Ereignis, welches zu gesundheitlichen Einschränkungen führen kann.

Unfälle erscheinen häufig so, als würden sie einem Menschen vollkommen wahllos und zufällig treffen. Das sagt auch das Wort "Unfall" bereits aus: Ein UN-Fall ist ein Fall, der eigentlich nicht hätte passieren sollen oder dürfen.

Und trotzdem geschehen Unfälle. Aber sie geschehen nicht so zufällig, wie es aussieht. Unfälle geschehen sogar absolut überhaupt gar nicht zufällig.

Bei Unfällen ist das nicht so leicht zu sehen, denn oft erscheint es so, als würden minimalste Zeitverschiebungen ein vollkommen anderes Geschehen hervorbringen. Das ist aber nur die gegenwärtig vorherrschende Weltsicht, welche dem Menschen die Sicht verstellt auf die Welt, wie sie wirklich ist.

Unfälle haben eine geistige Ursache, wie Krankheiten auch. Und sie werden auf die gleiche Weise entschlüsselt: indem man sich der Erfahrung des Unfalls stellt und sich dabei allen damit verbundenen Gefühlen öffnet, wird man die Hintergründe eines Unfalls erkennen.

Schauen wir uns ein paar Beispiele an:

nächstes Kapitel: Autounfall (Unfälle)
Stichworte:
Zufall